Bücher, Links, Videos…

TED Talks

Amy Cuddy – Ihre Körpersprache beeinflusst, wer Sie sind

https://www.ted.com/talks/amy_cuddy_your_body_language_shapes_who_you_are?language=de

Brene Brown – Die Macht der Verletzlichkeit – The power of vulnerability
https://www.ted.com/talks/brene_brown_on_vulnerability?language=de

Brene Brown – Auf die Scham hören – Listening to shame
https://www.ted.com/talks/brene_brown_listening_to_shame?language=de

 

Bücher – rund um das Thema Veränderung & persönliche Ressourcen

  • Barbara Sher; Ich könnte alles tun, wenn ich nur wüsste, was ich will,
    Das Buch ist eine pragmatische Anleitung dafür herauszufinden, was wir wirklich wollen. Enorm hilfreich, um Zugang zu den eigenen – oft verschütteten oder verdrängten-Wünschen und Träumen zu finden, Ziele daraus zu basteln und diese nach und nach zu verwirklichen.Anm.: Die englische Version ist deutlich besser als die deutsche Übersetzung: „I could do anything, if I only knew what it was“
  • Barbara Sher, Wishcraft – Lebensträume und Berufsziele entdecken und verwirklichen
    Hilfreiches Handbuch um das zu tun was man wirklich möchte. Herausfinden der eigenen Stärken und Fähigkeiten. Ängste und negative Gefühle umwandeln. Guter Leitfaden für die persönliche Zukunftsplanung.Online auf English als pdf zum Download verfügbar:
    http://wishcraft.com/wishcraft_complete.pdf
  • Bas Kast, Wie der Bauch dem Kopf beim Denken hilft
    Ein spannendes Buch über den Zwiespalt zwischen Ratio und Emotionen. Und warum es wichtig ist, die Bewertung über Bord zu werfen, dass allein der Verstand zu guten Entscheidungen führt. Sehr leichtfüßig und prima lesbar auch über neuere (neuro-) wissenschaftliche und philosophische Erkenntnisse geschrieben.
  • Brene Brown; Verletzlichkeit macht stark
    (Original: Daring greatly)
    Das Buch zum Video oben. Ein inspirierendes Buch über Scham, das Gefühl nicht gut genug zu sein und Mythen über Verletzlichkeit, die es zu überwinden gilt.
  • Brene Brown, Laufen lernt man nur durch Hinfallen: Wie wir zu echter innerer Stärke finden (Original: Rising strong)
    Das Buch beantwortet die Frage, was man tun kann, wenn man gescheitert ist. Dadurch kann die Angst davor überwunden werden und wir werden in die Lage versetzt mutig und frei zu leben.
  • Carol S. Dweck, Selbstbild: Wie unser Denken Erfolge oder Niederlagen bewirkt (Original: Mindset)
    In diesem Buch räumt Carol S. Dweck gründlich mit der Meinung auf, dass vor allem Talent für die Erfolge eines Menschen verantwortlich ist. Das Buch beschreibt die beiden unterschiedlichen „Mindsets“ –Selbstbilder, die wir von uns haben können: Das Wachstums- oder das starre Selbstbild. Das Wachstums-Mindset geht von der Möglichkeit für Wachstum und Veränderung aus – und erlaubt damit Weiterentwicklung.
  • Gretchen Rubin, Erfinde Dich Neu: Verändere deine Verhaltensmuster und werde glücklicher, produktiver und besser als je zuvor
    (Original: Better than before)
    Unsere täglichen Gewohnheiten bestimmen, wie wir leben und wie zufrieden wir mit uns und unserem Leben sind. Das Buch hilft bei der Beantwortung der Frage, wie wir es schaffen können, unsere ungünstigen Gewohnheiten in bessere zu ändern.

Share: